Wie lege ich ein Gebinde an

Legen Sie ein Gebinde an, dieses beinhaltet die Eigenschaften des abzufüllenden Honigs und stellt somit das fertige Endprodukt dar. Gebinde bezeichnen die unterschieden Größen und Beschaffenheit der Abfüllungseinheiten, hierbei sollte auch eine granulare Differenzierung zwischen den verschiedenen Gebindeformen erfolgen.

Anlagewizzard für die Gebinde öffnen

Öffnen Sie den Wizzard zum Anlegen eines neuen Gebindes unter Einstellungen > Gebinde und wählen Sie hier den Button Hinzufügen aus. Ihnen wir anschließend die Eingabemaske für ein neues Gebinde angezeigt.

Eigenschaften des Gebinde eintragen

Vergeben Sie für das neu zu erstellende Gebinde einen aussagekräftigen Namen, welcher falls möglich eindeutige Informationen des Gebindes enthält. Diese Anzeigename wird unteranderem in der Zuweisung der Abfüllung genutzt. Der Wizzard gibt Ihnen weiterhin die Möglichkeit grundlegende Daten des Gebindes einzutragen, hierzu gehören Angaben zur Füllmenge, Glasgewicht und Öffnungsdurchmesser.

Abschluss und Bestätigung der Neuanlage

Um den Wizzard abzuschließen, müssen Sie nach Eingabe aller notwendigen und optionalen Daten den Vorgang über drücken des Button Speichern bestätigen. Wurden alle Eingaben korrekt angegeben, wird die Neuanlage mit einem erfolgreichen Statuscode quittiert. Im Statuscode befindet sich ebenfalls der direkte Link zum Aufruf der neu angelegten Gebindes, über den Sie zur Eingabe weiterer Daten und Eingabekorrektur des Gebindes kommen. Sollten Eingaben nicht korrekt sein, erhalten Sie ebenfalls einen Statuscode, welcher Ihnen weitere Anweisung zur Fehlerbehebung mitteilt.

Screenshots

Datenschutz
BeeManager Inh. , Inhaber: Philipp Klockow (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
BeeManager Inh. , Inhaber: Philipp Klockow (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.